Sozialpädagogische Familienhilfe


Für den Erhalt der Familie
mit den Augen des Kindes
für das Wohl des Kindes

Unser Team

Wir sind ein interdisziplinäres Team mit sich ergänzenden Professionen:

Dipl. Sozialpädagogen/innen I Familienhebamme I Pädagogen/innen I Systemische Familientherapeuten/innen I Lerntherapeuten/innen I Supervisorin I Familienmediatorin I Dolmetscherin I Dipl. Psychologe I Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeuten I Dyslexie I LRS - und Dyskalkulietherapeutin

Unser Ansatz

Prioritäten

Unser oberstes Gebot ist der Schutz und die Förderung aller uns in unseren Betreuungsmaßnahmen anvertrauten Kindern in ihren Familiensystemen.

Standards

Bereits beim Beratungssetting beginnt ein multiperspektivischer Ansatz für alle unsere Leistungsangebote.

Grundlagen

Wir arbeiten selbstverständlich in bedarfsorientierten Settings. Optimale Vernetzung unseres fachkompetenten Teams, effektive Informationswege und direkte Absprachen.


mehr erfahren

Ambulante flexible Hilfe zur Erziehung
nach §27ff SGB VIII

Ambulante flexible Hilfen sind als Familien – oder anders ausgedrückt – Eltern unterstützende Hilfen ausgestaltet und werden auf den individuellen Bedarf, der an Erziehung und Hilfe notwendig ist, zugeschnitten. Dies bedeutet aber auch, dass diese ambulanten Hilfen nur wirken, wenn die Erziehungskompetenz der Eltern oder Elternteile noch ausreichend ist.


mehr erfahren

Familienhebamme nach § 16 SGB VIII

Familienhebammen sind staatlich examinierte Hebammen mit einer Zusatzqualifikation. Sie fördern die Gesunder-haltung von Mutter, Kind und Familien in besonderen und besonders belasteten Lebenslagen. Dabei liegt der Schwerpunkt der Arbeit auf der psychosozialen und medizinischen Beratung und Betreuung durch aufsuchende Tätigkeit und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Berufsgruppen – und das über die Regelleistungen der gesetzlichen Krankenkasse hinaus. Familienhebammen können die Familien bis zum vollendeten ersten Lebensjahr des Babys betreuen. Sie unterliegen der Schweigepflicht. Die Angebote sind für die Familien kostenlos. Die Familien-hebamme weist auch auf gesetzliche Ansprüche und auf finanzielle und sonstige Hilfen hin und vermittelt gegebenenfalls die Hilfe sozialer Dienste.


mehr erfahren

Module

Systemische
Familientherapie

mehr erfahren

Psychologische
Beratung

mehr erfahren

Lerntherapie

mehr erfahren

Familien-
Mediation

mehr erfahren